Translate

Mittwoch, 28. Mai 2014

Teebeutellager aus Glossybox

Ich bin nun schon seit einiger Zeit Glossybox-Abonnentin und die unter euch, die die Box ebenfalls schon länger als ein Jahr abonniert haben, werden das Problem kennen - Was macht Frau mit den ganzen Boxen?

Die ersten dienen noch zur Aufbewahrung von Kosmetik, dann hier und da mal eine als Geschenkverpackung - Ich hab sogar eine im Auto um mein Navi darin zu lagern, passt super unter den Sitz ^.^ Aber so viele Kosmetik-, Geschenk- und Naviaufbewahrungsboxen braucht ja nun auch keiner, daher bin ich immer am überlegen und auf der Suche nach Nutzungsmöglichkeiten, denn zum wegwerfen sind sie dann doch zu schade… Und als ich mir mal wieder einen Tee gekocht habe und meine halbvollen Packungen mit Tee gesehen habe – kam mir die Idee!!

 
Was ihr braucht:
  • Glossybox
  • Moosgummi
  • Schere
  • Lineal
  • Bleistift





Anleitung:
  1. Boxlänge, -breite und -höhe ausmessen.
  2. Zeichnet ein Rechteck mit den Maßen der Boxlänge x Boxhöhe auf das Moosgummi.
  3. Zeichnet zwei weitere Rechteck mit den Maßen der Boxbreite x Boxhöhe auf das Moosgummi.
  4. Schneidet die Rechtecke aus.
  5. Auf das längere Rechteck zeichnet ihr nun zwei Linien, die das Rechteck in drei Gleiche Rechtecke teilt – Teilt dafür einfach die Gesamtlänge durch drei und messt das Stück aus.
  6. Auf die zwei kürzeren Rechtecke zeichnet ihr nun je eine Linie, die die Rechtecke in je zwei gleichgroße Rechtecke teilt.
  7. Scheidet nun die Rechtecke entlang der Linien bis zur Hälfte ein.
  8. Nun könnt ihr die drei Rechtecke in einander Stecken und in der Box platzieren.
Moosgummistreifen

Moosgummistreifen in die Box einsetzen - Fertig!

Wie ihr seht ist es ganz einfach und schnell selbstgemacht. Viel Spaß beim nachmachen! 


Und was macht ihr mit euren Boxen??

Kommentare:

  1. Tolle Idee, ich wünschte , ich hätte auch noch eine Glossybox :D Ich habe eine Teebox aus Holz, aber leider mit nur 4 Fächern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kommentar. Wenn du keine Glossybox mehr hast, kannst du es ja auch mit einer anderen Box versuchen und die einfach schön verzieren ;o) Ich kenne die Teeboxes aus Holz, die sind zwar immer sehr schön, doch auch sehr schwer/groß und bieten dabei nur wenig Innenraum...

      Löschen